Dienstag, 8. September 2015

Gemeinsames Lesen vom 08.09.2015



Eine Aktion von Schlunzenbücher



Hallo Ihr Lieben und HerzlichWillkommen :-)

am heutigen Dienstag ist es wieder Zeit, dass wir alle gemeinsam lesen. Das letzte Mal habe ich am 28.07. mitgemacht. Wird also mal wieder Zeit mich dieser schönen Aktion anzuschließen. :-)

Hier sind die Antworten auf die Fragen :

******

1. Welches Buch lest Ihr gerade und auf welche Seite seid ihr?

Ich lese momentan zwei Bücher, nämlich:


Quelle: Mira Taschenbuch Verlag

Hier bin ich erst auf Seite 18.

und dieses Buch hier:


Quelle: Amazon
Bei diesem Buch bin ich auf Seite 39.

*******************

2. Wie lautet der erste Satz der aktuellen Seite?
1. Buch:
"Sie hatte das Haus in den Dünen mit dem exquisiten Geschmack eines Mädchen eingerichtet, dass in den Hamptons aufgewachsen war und namhafte Designer ihre Freunde nannte."

2. Buch: 

"Am nächsten Morgen nahm Alice die U-Bahn vom Sloane Square nach Victoria"

*******************

3. Was willst Du unbedingt aktuell zu Deinem Buch los werden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer Du willst)



Bei beiden Büchern bin ich ja noch relativ am Anfang. 

"Wenn Ozeane weinen" hat mich aufgrund des Klappentextex interessiert. Ich bin gespannt, ob das Buch mich bis zum Schluss fesseln kann.

"Heute trägt der Himmel Seide" ist mein erstes Buch von Ellen Alpsten. Der Schreibstil sagt mir schon mal zu und ich finde das Thema "Mode-Schule" sehr interessant. Mal sehen, wie die Umsetzung sich im Buch weiter zieht. Die obligatorische Liebesgeschichte ist natürlich auch dabei. Ein mysteriöser Typ mit super Augen und anderen attraktiven Attributen ist selbstverständlich. Ob das Buch sich von anderen Geschichten abhebt wird sich zeigen. :-)


*********************

4. Wenn du eine Figur deiner Wahl in deinem Buch wärst, würdest du dann eher zu den ,,guten" Hauptprotagonisten gehören oder unter die ,,fiesen" Antagonisten gehen?

Interessante Frage! ;-)

Die fiesen Charaktere haben durchaus ihren Reiz und sind häufig vielschichtiger als die "netten".  Aber dennoch würde ich mich wohl eher für die "gute" Seite entscheiden. Denn wer möchte am Ende der Geschichte nicht als "Held" da stehen?!?! :-D

***********************

Und Ihr? Wollt Ihr lieber der Gute oder der Böse sein? 

Habt einen schönen Dienstag :-)

Seid lieb gegrüßt!

Eure Caro

Kommentare:

  1. Hey,

    Wenn Ozeane weinen möchte ich auch noch unbedingt lesen :)
    Stimmt, das Argument mit dem Held ist gut :D

    Liebe grüße
    Lena
    http://www.lenasweltderbuecher.de/2015/09/gemeinsam-lesen-4.html

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Caro,

    ich kenne deine aktuellen Bücher leider beide nicht. :/

    Normalerweise würde ich lieber zu den Bösen gehören, weil man ja schon im Alltag versucht, ein guter Mensch zu sein. Es kommt natürlich ein wenig darauf an, was "böse" denn nun eigentlich impliziert, das ist ja von Lektüre zu Lektüre unterschiedlich. Diese Woche wäre ich aber doch lieber eine der Guten, weil die Bösewichte meines aktuellen Buches wirklich richtig fies sind und ich nichts mit ihnen zu tun haben möchte. ;)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    Ich kenne beide Bücher auch nicht, aber wie es aussieht, bin ich da nicht die einzige.
    Tendenziell würde ich eher zu den Guten gehören, weil, wie du so schön gesagt hast, wer würde denn nicht der Held sein wollen?
    In meinem Buch (Engelsstaub von Anne-Marie Jungwirth) bin ich aber noch nicht so weit, als dass es klare Antagonisten gibt und wer jetzt 'die Guten' sind, ist mir an dem Punkt auch noch nicht klar.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
  4. Moin Caro,
    das erste Buch klingt sehr spannend. Ich muss mich allerdings zurückhalten, weil mir der SuB gerade über den Kopf wächst. Die Bösewichte finde ich in der Regel sehr spannend. Nur sterben sie in der Regel am Ende oder werden weggesperrt und möchte ich lieber nicht, deshalb halte ich mich lieber an den positiven Charakteren.
    LG
    loralee
    http://loraliest.blogspot.de/2015/09/gemeinsam-lesen-12.html

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen,
    beide Bücher die du gerade liest, kenne ich nicht. Mich schreckte das Thema Mode ab, ist einfach nicht mein Gebiet.
    Das andere Buch klingt schon allein vom Titel her total interessant. Bin gespannt wie du am Ende über diese Bücher denken wirst.

    Meinen Beitrag findest du hier: Goldkindchen liest gerade
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Caro :)

    "Wenn Ozeane weinen" ist ein sehr tiefsinniger Buchtitel, das Buch sehe ich mir mal näher an :)
    Deine Antwort zu Frage 4 finde ich super und auch sehr ehrlich!

    Viele liebe Grüße,
    Patrizia

    von
    http://maaraavillosa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!

    Beide Bücher sprechen mich total an! :-) Dann warte ich mal gespannt auf deine Rezensionen.
    ;-)

    Ich finde die Bösen oft sehr interessant, manchmal interessanter als die Guten, aber ich würde trotzdem lieber zu den Guten gehören.
    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen Caro :)

    "Heute trägt der Himmel Seide" habe ich vor kurzem beendet. Mir hat das Buch total gut gefallen :) Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit!
    Ich wäre gerne eine der "Bösen", allerdings nur ein bisschen fies und gemein ;)
    Hier kommst du zu meinem Beitrag: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/09/gemeinsam-lesen-4.html#comment-form

    Liebe Güße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Caro,

    dein erstes Buch steht auf meiner WL. Ich bin gespannt, wie deine Meinung zu dem Buch ausfällt und ob es dir gefallen hat. :)

    Ich habe mich für die gute Seite entschieden, weil ich glaube ich nicht wirklich böse sein könnte *lol* Mich würde man gleich durchschauen.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen