Montag, 6. April 2015

[Monatsrückblick] Das war der März 2015





Hallo Ihr Lieben, 

der April ist schon ein paar Tage alt und Ostern ist ja auch schon fast wieder vorbei, da fiel mir ein, dass ich Euch noch meinen Monatsrückblick schuldig bin. ;-)

Komischerweise nehme ich mir am Anfang jeden Monats vor so richtig viel Bücher zu lesen. Doch am Ende schaffe ich es doch nicht, da die Zeit einfach zu knapp ist.

So habe ich es geschafft, im März 

5 Bücher 

zu lesen. Mein Highlight in diesem Monat war





Das Buch von Lilly Lindner hat mich sehr berührt und aufgewühlt. Sie hat eine wunderbare Art zu schreiben. Ich bin immer noch sehr beeindruckt von diesem Buch.

Eine kleine Enttäuschung im März war für mich 




Ich habe viel mehr und was ganz anderes von diesem Buch erwartet, als ich den Klappentext gelesen hatte. Sehr schade! Bei mir hat es nur für 2 Sterne gereicht.

Worüber ich mich auch sehr gefreut habe, war der dritte Teil der 

"Ghostbound"-Trilogie C. M. Singer.


Mit "Spellbound"  hat sich die Autorin nochmal selbst übertroffen und ihren Fans einen klasse Abschluss geschenkt.

Desweiteren habe ich eine neue Rubrik auf meinem Blog aufgerufen.

Den 

"Mampf am Mittwoch"


Dort möchte ich euch allwöchentlich leckere Rezepte und auch schöne Koch- bzw. Backbücher vorstellen. Bisher habe ich drei Rezepte veröffentlicht und wer sie noch nicht gesehen hat, darf auf der entsprechenden Seite gerne mal vorbeischauen.

Nun noch schnell meine Monats-Statistik:

Gelesene Bücher: 5
Gelesene Seiten: 2382 
Seiten/Tag: 76


Challenge-Zwischenstände:

DroemerKnaur-Challenge: 3 Bücher
ImpressChallenge: 0 Bücher :-(
GoldmannChallenge: 0 Bücher :-(
Challenge der Gegenteile: 15 erledigte Aufgaben
HarryPotter-Challenge: 11 erledigte Aufgaben


Mal sehen, ob ich im April mehr Seiten lesen kann. :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Oster-Montag!

Seid lieb gegrüßt!

Eure Caro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen