Dienstag, 21. April 2015

Gemeinsames Lesen vom 21.04.2015


Eine Aktion von den Blogs Weltenwanderer und Schlunzenbücher


Hallöchen und Guten Morgen! :-)

Herzlich Willkommen an diesem Dienstag und zur Aktion

"Gemeinsam Lesen"

Bei diesem Wetter macht das Lesen doch doppelt so viel Spaß, oder?
Nur das Arbeiten nicht *gg*
Nee, quatsch! :-)

Mein Beruf ermöglicht es mir Gott sei Dank immer raus zu gehen, wann ich es will. 

Doch nun zu den Fragen:

1. Welches Buch lest Ihr gerade und auf welcher Seite seid Ihr?

Ich lese seit gestern Abend das Buch "Aprikosensommer" von Deniz Selek, welches ich in einer Leserunde gewonnen habe. Da ich jedoch erst angefangen habe, bin ich auf Seite 24.

2. Wie lautet der erste Satz auf der aktuellen Seite?

"Wir wurden sofort in den Operationsraum geführt, ich legte mich auf eine Liege mit angehobenen Kopfteil, und die Sanitäter verabschiedeten sich, indem sie mir gute Besserung wünschten."
3. Was willst Du unbediint aktuell zu Deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer Du willst)

***************************
Klappentext:

"Das Herz schlug mir bis zum Hals, meine Knie bebten. Ich würde wiederkommen. In ein paar Wochen schon. Wenn die Aprikosen reif waren, wenn ich sie mit Sinan vom Baum pflücken und sonnenwarm essen konnte"
 Ein Mädchen auf der Suche nach ihrem Vater in Istanbul und die bezaubernde Geschichte einer ersten Liebe

*****************************

"Aprikosensommer" stand schon lange auf meiner WuLi, weshalb ich mich natürlich riesig über den Buchgewinn gefreut habe.
Viel sagen kann ich zu dem Buch nicht, aber ich denke, dass ich viel Spaß beim Lesen haben werde. Der Anfang klingt schon mal toll und die Art zu Schreiben sagt mir auch sehr zu. Ich bin gespannt. 



Kennt Ihr das Buch? :-)

4. Dass wir alle begeisterte Bücherwürmer sind und lesen, was wir so in die Finger bekommen, wissen wir ja... ;) Aber gibt es auch (bestimmte, gewisse) Bücher, die wir niemals lesen würden? Wenn ja, welche sind das und warum?

Bei mir gehören die Bücher aus dem Genre "Gay Romance" und alles was dies Genre beinhaltet dazu.

Ich kann mit diesen Geschichten nichts anfangen und finde es für mich teilweise sogar etwas verstörend, wenn ich über gleichgeschlechtliche Liebesszenen lesen muss. Mich interessiert das nicht und ich kann daran auch kein Gefallen finden. Hoffentlich klingt das jetzt nicht homophob oder so. Ich mag diese Geschichten einfach nicht. :-)

***********************

Wie schaut es bei Euch aus? Habt Ihr Bücher oder Genre, die Ihr nie lesen würdet? Bin gespannt auf Eure Beiträge! :-)

Wünsche Euch einen schönen und sonnigen Dienstag!

Seid lieb gegrüßt!

Eure Caro

Kommentare:

  1. Hallo liebe Caro,

    das hört sich ja toll an, dass Du beim arbeiten rausgehen kannst :-D welchen Beruf übst Du denn aus? Genieße die Sonne ☼

    Dein Buch steht auf meiner Wunschliste, bin gespannt auf Deine Meinung wenn Du das Buch beendet hast, vielleicht rutscht es dann gleich in meinen Einkaufswagen ;-)

    Wünsche Dir noch schöne Lesestunden mit Deinem Buch!

    Liebe und sonnige Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Caro!

    Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn bei der Leserunde. :)
    Aprikosensommer hört sich sehr schön an und das Cover macht Urlaubsstimmung.
    Da lass ich mich gerne von deiner Rezension überraschen und hoffentlich begeistern. :)
    Ich wünsch dir weiterhin viel Freude beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen