Freitag, 19. Dezember 2014

19. Türchen im Adventskalender

Hallo und Guten Morgen!

 
Heute ist Freitag, es sind noch ganze 5 Tage bis zum Heilig Abend und ich habe heute den letzten richtige Arbeitstag. :-)
 
So langsam geht es zum Endspurt. Auch heute möchte ich Euch eine Autorin vorstellen, die bei Carlsen Impress ihre Werke veröffentlicht hat.
 
Es geht um:
 
Sandra Regnier
 
 
 
Quelle:www.carlsen.de
 
 
 
Sandra Regnier ist in der wunderschönen Vulkaneifel geboren und auch aufgewachsen.
Nach der Schule und einer Ausbildung zur Beamtin wollte sie lange nach Frankreich.
Stattdessen heiratete sie einen Mann mit französischem Nachnamen und blieb zu Hause.
Heute ist Sandra Regnier selbstständig und versteht es,
den schönen Dingen des Lebens den richtigen Rahmen zu geben.
Das umfasst sowohl alles, was man an die Wand hängen kann, als auch die Geschichten, die ihrer Fantasie entspringen.
(Quelle: www.carlsen.de)
 
 
 

Und das sind ihre Werke:

 
 
www.carlsen.de

Format: Ebook
 
Worum es geht:
 
Als der über alle Maßen gut aussehende Leander FitzMor an ihrer Schule auftaucht, ist die siebzehnjährige Felicity Morgan wahrscheinlich das einzige Mädchen, das sich nicht für ihn interessiert. Schließlich hat sie wirklich ganz andere Probleme als sich über Frauenschwärme den Kopf zu zerbrechen. Da wäre zum einen die schlecht laufende Kneipe ihrer Mutter, zum anderen der in illegale Machenschaften hineingezogene Bruder und nicht zuletzt ihre blöde Zahnspange. Hätte sie gewusst, dass ausgerechnet sie die Retterin der Elfenwelt sein soll und Leander nicht ohne Grund nicht mehr von ihrer Seite weicht, wäre sie am besagten Tag wahrscheinlich im Bett geblieben. Aber wie gut, dass sie es nicht getan hat, denn damit nimmt die Geschichte erst ihren Lauf …
(Quelle: www.carlsen.de)
 
 
 

 
 
Format: Ebook
 
Worum es geht:
 
Es sollte ein gewöhnlicher Ausritt nach einem anstrengenden Schultag werden. Niemals hätte sich die sechzehnjährige Julia träumen lassen, dass es sie an der mit Lilien gesäumten Weggabelung aus dem Deutschland der Gegenwart ins Frankreich des 17. Jahrhunderts verschlagen würde. Und das ohne eine Möglichkeit der Rückkehr. Von einem Tag auf den anderen muss sich Julia den Sitten des Versailler Königshofes anpassen und zu allem Übel auch noch Französisch lernen. Glücklicherweise bekommt sie jedoch einen einflussreichen Vormund an die Seite gestellt: Etienne Flémont, den Grafen von Montsauvan. Ein Mann, der ihr Schicksal noch weitreich beeinflussen soll… Dies ist der erste Band der Lilien-Reihe.
Der zweite Band erscheint im Sommer 2015. (Quelle: www.carlsen.de)
 
 
 
 

(Quelle: www.carlsen.de)
 
Format: Taschenbuch und Ebook
 
Worum es geht:
 
Platzregen und Sturmwinde gehören für die englische Kleinstadt Lansbury und damit für die 17-jährige Meredith zum Alltag. Doch diese Gewitternacht ist anders. Unheimliche Kornkreise tauchen am Ortsrand auf, unerwartete Gestalten suchen Lansburys Steinkreis heim und dann ist da noch Merediths bester Freund Colin, der sie genau in dieser Nacht küsst, und mit dem nun nichts mehr so ist, wie es war. Irgendetwas ist in jener Nacht passiert, irgendetwas, das Zeit und Raum kurzfristig aufgehoben hat. Und ausgerechnet Meredith ist der Schlüssel zum Ganzen…(Quelle: www.carlsen.de)






(Quelle: www.carlsen.de)
 
 
Format: Ebook

 
Worum es geht:
 
Nicht alle paranormalen Wesen feiern Weihnachten, aber so ganz geht die jährliche Festtagsstimmung auch an ihnen nicht vorbei. Sogar der sonst so unbesorgte Halbelf Lee wird in der Adventszeit sentimental und stattet seiner zukünftigen Verlobten einen allerersten Besuch ab. Die Vampire Elias und Ana feiern am Heiligabend Geburtstag und müssen sich mit ihrer rumänischen Familie herumschlagen. Die Shadowcaster Faith und Cole quälen sich Mitte Dezember durch einen ganz besonders anstrengenden Auftrag, der sie fast ihre Liebe kostet, und Victoria bekommt an der Seite ihres Schutzengels Nathaniel schon im Oktober ein Weihnachtsliedtrauma. Nur bei den Freundinnen der Rockstars geht es an den Adventstagen weniger fantastisch zu, hier stimmen aber wenigstens die Songs wieder.
Zehn (nicht immer) weihnachtliche Extrageschichten für alle, die von den Impress-Serien nicht genug bekommen können, aber auch für alle, die sie nicht kennen und Lesestoff zum Lebkuchen brauchen.
(Quelle: www.carlsen.de)
 
Im Dezember 2014 zum Sonderpreis von 1,99 € erhältlich!
 
 
Ich wünsche Euch einen entspannten Freitag!
 
Seid lieb gegrüßt!
 
Eure Caro
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen